Tina Ganser

Schlemmen, was das Herz begehrt-

Backen ohne Zucker

Preis:

99€ pro Person inklusive alle Zutaten.

 

Inkl. Getränke, Knabbereien und Rezeptbroschüre. Köstlichkeiten können mit nach Hause genommen werden – bitte eine geeignete Verpackung mitbringen.

Wir nehmen mehr Zucker zu uns als uns bewusst ist, denn nicht nur zum Süßen für den Kaffee oder als Honig ins Frühstücksjoghurt. In vielen Lebensmitteln versteckt sich Zucker, auch wenn sie nicht süß schmecken. So steckt ihn vielen industriell hergestellten Produkten Zucker, wie in Müsli, Fruchtjoghurt und ja sogar Pizza, herzhafte Aufstriche und Saucen. Mit einem Esslöffel Ketchup zu unseren Pommes nehmen wir bereits einen Teelöffel Zucker zu uns.

Zucker ist zwar nicht nur süße Verführung, sondern auch wichtiger Nährstoff für den Körper zugleich, z.B. liefert er Energie für das Gehirn. Jedoch nehmen wir über Obst, Gemüse und Getreide genügend auf und brauchen nicht noch zusätzlich mehr. Meist ist es auch gar nicht notwendig so viel Zucker hinzuzufügen, sondern verfeinern Sie mal Ihre süßen Lieblingsspeisen mit Obst, Trockenfrüchte & co. So lernen Sie auch wieder den natürlichen Geschmack der Lebensmittel kennen. Nicht nur die Gesundheit freut sich, wenn wir uns eine Zeit lang ohne Zucker ernähren, sondern auch die Geschmacksknospen. Durch den permanenten Zuckerrausch, schmecken wir die Lebensmittel nicht mehr natürlich und weniger süß. Als Konsequenz zuckern wir mehr. Doch durch einen Verzicht auf Zucker von nur rund 2 Wochen nehmen wir das Süße viel intensiver war und die Erdbeeren schmecken auch ohne Zucker.

 

Gemeinsam backen wir diverse Leckereien, die das Herz begehrt und das ganz ohne zusätzlichen Zucker. Verfeinert werden die Köstlichkeiten mit natürlicher Süße aus Früchten, Trockenfrüchte etc. Zudem bereiten wir Ketchup & eine leckere Salsa Sauce zu, die wir auch direkt vor Ort verkosten.

 

Termine

24.Oktober 2018 17:30

8. Jänner 2019 17:30

 

Mindest Teilnehmer: 5

Maximal Teilnehmer: 10

Ort

Küchenschmiede St.Johann

Kaiserstrasse 25

6380 St. Johann in Tirol

Ich verwende bei meinen Kursen nur hochwertige und soweit wie möglich biologische Produkte.

 

Auf Allergien und Unverträglichkeiten wird Rücksicht genommen, bitte bei der Anmeldung bekannt geben.