Tina Ganser

 

 

 

Brotbacken ohne Gluten

 

Was ist besser als frisch gebackenes Brot? In Österreichich ist das Brot unentbehrlich, ob als Frühstück, Snack zwischendurch, zur Brätljausen oder sei es als Brotwürfel für Knödel.

 

Gluten ist der natürliche Kleberweieiß in Getreidesorte wie Weizen, Dinkel, Roggen, Gerste und Hafer. Der verleiht dem Brot eine elastische Konsistenz und sorgt für eine gute Bindung. Glutenfreiem Brot fehlt dieses Klebereiweiß, es wird brüchig. Aber keine Sorge, durch die Beigabe von gewissen Zutaten (wie Stärke,..) lasst sich auch ein wunderbar gutes glutenfreies Brot zubereiten.

 

Wer an einer Glutenunverträglichkeit leidet, muss aber nicht mehr darauf verzichten. In meinem Kurs zeige ich euch, wie man ganz einfach glutenfreies Brot herstellt - welches auch nicht an Geschmack & Konsistenz einbüßt! Denn es gibt mehr schmackhafte Brotzutaten anstatt Dinkel, Weizen, Roggen & co.

 

 

 

Ich verwende in meinen Kochkursen hochwertige und soweit wie möglich biologische Produkte.

 

Auf Allergien und Unverträglichkeiten wird Rücksicht genommen, bitte teile es uns bei der Anmeldung mit.

 

Mindest Teilnehmer: 5

Maximal Teilnehmer: 10

Ort

Küchenschmiede St.Johann

Kaiserstrasse 25

6380 St. Johann in Tirol

Preis:

105€ pro Person

 

Inkl. Getränke und Rezeptbroschüre

 

Kurstermine

Wien

13. Mai 2019 18.00

 

Kurstermine

St.Johann in Tirol

23. Mai 2019 17.30

Ort

Kochstudio Essenz

Brückengasse 4

1060 Wien